Augmented Reality – iPhone und iPad machen Visionen wahr

Vor über einem Jahrzehnt war ich auf meiner ersten Konferenz zum Thema Virtual Reality (VR). Ich kann mich daran noch gut errinnern. Es wurden eindrucksvolle Beispiele der Computergrafik und Echtzeit-Simulation gezeigt: meist einfache geometrische Gebilde, die mit globigen Shutter-Brillen tatsächlich in 3D erschienen und mit einem Pointer interaktiv im virtuellen Raum verändert werden konnten. Um diesen Effekt zu bewerkstelligen liefen im Hintergrund zwei Hochleistungsrechner von SGI heiß.

Und nun 15 Jahre später? Die Grafik von damals verblaßt gegen die virtuellen Spiellandschaften einer Playstation. Die teure SGI ist Schrott aus der digitalen Steinzeit, längst überholt von Spielekonsolen für ein paar hundert Euro…

Zurück zu meiner 1. Konferenz zum Thema VR.

Damals gab es auch ein theoretischen Entwurf für Augmented Reality, die Erweiterung unserer Realität um digitale Informationen. Es war damals ein Gedankenspiel. Es zeigte einen Architekten, der einen Table PC (den es Damals noch nicht gab) an eine Wand hält. Langsam fuhr er mit seinem Table PC die Wand entlang. Auf dem Bildschirm wurde gleichzeitig der Plan der Gebäudetechnik angezeigt. CAD-Zeichnungen von Kabelschächten und Rohre, die sich verborgen in der Wand befinden. Willkommen in der Welt der Augmented Reality. Das ganze war ein abstraktes, aber sehr anschauliches Beispiel für die Anreicherung von Computer Simulation mit unserer Wahrnehmung des dreidimensionalen Raums.

Und heute? Augmented Reality setzt gerade zu einem Siegeszug an. Dank dem iPhone und dem Internet, gibt es zahlreiche Applikationen mit dieser Art von Anwendung.

Hier mein YouTube best of:

[youtube _0bitKDKdg0]

[youtube EB45O7-6Xrg]

[youtube 5fZk0HaIs4s]

3 comments

  • We’re a group of volunteers and opening a brand new scheme in our community.
    Your web site offered us with useful information to work on. You’ve performed an impressive activity and our entire group shall be grateful to you.

  • Woah! I’m really enjoying the template/theme of this website.
    It’s simple, yet effective. A lot of times
    it’s difficult to get that „perfect balance“ between usability and appearance.
    I must say you’ve done a very good job with this.
    Also, the blog loads very quick for me on Firefox. Exceptional Blog!

  • Hello, i believe that i saw you visited my website so i got here to return the
    choose?.I’m attempting to find things to improve my web site!I suppose its adequate to make use of some of your concepts!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *